Infrarot-Fieber Erkennungssystem

Das Infrarot-Fieber Erkennungssystem ist ein hochgenaues, automatisiertes Temperaturmessystem, das dem Mass-Erkennung mehrerer fieberhaften Personen in Echtzeit gewidmet ist. Der im Setup verwendete
Referenz-Schwarzerkörper gewährleistet eine Genauigkeit von +/- 0,3°C bei berührungslosen Temperaturmessungen in einem Abstand von 8 Metern mit einem linearen Sichtfeld von 5 Metern. Sobald eine Person mit einer erhöhten Körpertemperatur erkannt wird, alarmiert FevIR den Bediener automatisch mit Ton- und GUI-Alarmen. Die Protokollierung mit Zeitstempel wird ebenfalls standardmäßig durchgeführt.

- Temperatur Messgenauigkeit: +/-0,3ºC für Menschen (Hautemissionsgrad ≥0,97)

- Thermische Empfindlichkeit / Auflösung (NETD): 0,03ºC bei 30ºC

- Messabstand: Von 2 bis zu 8 Metern für Menschen

- Messgeschwindigkeit: ≤100ms (Echtzeit)

.pdf

Die vollständige Spezifikation finden Sie unten in unserer PDF-Datei:

Wyrażam zgodę / I agree / Ich bestätige es.

Wyrażam zgodę na przetwarzanie podanych przeze mnie danych osobowych przez Infraspectra sp. z o.o. z siedzibą we Wrocławiu, ul. Fabryczna 16H, 53-609 Wrocław, KRS: 0000795601, w celu nawiązania kontaktu i prowadzenia dalszej korespondencji. Niniejszym oświadczam, że zapoznałem/-am się z Polityką prywatności, dostępną pod adresem: https://www.infraspectra.com/pl/polityka-prywatnosci/.

I have read and agree to the Privacy Policy of infraSpectra Ltd. available here: https://www.infraspectra.com/privacy-policy/ and wish to receive commercial materials from infraSpectra Ltd.. I am also aware that I can opt out from that subscription at any time by e-mailing my request to: sales [at] infraSpectra [dot] com

Ich habe die Datenschutzregelungen und die allgemeinen Nutzungsbedingungen gelesen und akzeptiert. Unsere Datenschutzregelungen und Nutzungsbedingungen finden Sie hier: https://www.infraspectra.com/de/datenschutzerklaerung/