Infrarot Thermographie (TIR) ​​in der Automatisierungstechnik

Kompetenzbereich:

- Entwurf, Entwicklung und Integration selbständiger schlüsselfertiger Wärmebildsysteme für industrielle Anwendungen,

- Entwurf, Entwicklung und Integration kundenspezifischer Wärmebildkameras und radiometrischer thermografischer Komplexe,

- Entwurf, Entwicklung und Integration selbständiger SCADA-kompatibler Steuerungs- und Überwachungssysteme auf Infrarotpyrometer-Basis,

- Kompetenz in Infrarotoptik, Detektor- und Bildverarbeitung für kurz- (SWIR), mittlere (MWIR) und langwellige Infrarot (LWIR) -Komplexe,

- Radiometrische und räumliche (Homogenitätskorrektur) Kalibrierung von Wärmebildgeräten. Das Vorstehende umfasst die Kalibrierung von Wärmebildsystemen mit Mikroskopobjektiven sowie Überwachungssystemen,

- Driftkompensation von Thermografiekameras,

- Schwarzerstrahler,

- Spektrale Filterung und multispektrale Bildgebung in SWIR-, MWIR- und LWIR-Systemen,

- Optik und Optoelektronik innerhalb der SWIR-, MWIR- und LWIR-Bands.